semt

Securities Management

Die Nachrichtengruppe Securities Management (semt) unterstützt die Post-Settlement-Prozesse für Wertpapiere (einschließlich der Berichterstattung über Wertpapierbewegungen, -transaktionen und -bilanzen), die erforderlichen Prozesse zum Schutz der Rechte des wirtschaftlichen Eigentümers während der Abwicklung sowie alle Ausnahmen und Untersuchungen im Zusammenhang mit Wertpapiertransaktionen. Sie enthält Nachrichtendefinitionen für die Anwendungsgebiete Investment Funds, Settlement and Reconciliation, Post Trade Matching Maintenance und Transparency of Holdings.

Die unten aufgeführte Aufzählung an Nachrichtenformaten ist nicht vollständig - bitte kontaktieren Sie uns, falls die von Ihnen gesuchte Nachricht fehlen sollte.

 

Investment Funds

Dieses Anwendungsgebiet umfasst insgesamt 63 Nachrichtendefinitionen, die von SWIFT in enger Zusammenarbeit mit der Investmentfonds-Community entwickelt wurden. Diese Nachrichtentypen wurden speziell entwickelt, um die Investmentfonds-Community bei Kontoverwaltung, Aufträgen, Preisreports, Fonds-Cash-Prognosen, Fund Processing Passports, Portfoliotransfers, Überweisungen und Kontoauszügen zu unterstützen. U. a. wurden die folgenden Formate definiert:

 

Settlement and Reconciliation

Dieses Anwendungsgebiet umfasst insgesamt 33 ISO20022 Nachrichtendefinitionen, die von SWIFT in enger Zusammenarbeit mit der Benutzergemeinschaft ISO15022 / ISO20022 entwickelt wurden. Die meisten dieser ISO20022-Nachrichtendefinitionen wurden aus ISO15022-Nachrichten abgeleitet. Sie wurden speziell zur Unterstützung der Abwicklung und Abstimmung von Geschäftsprozessen konzipiert. U. a. wurden die folgenden Formate definiert:

 

Post Trade Matching Maintenance

Dieses Anwendungsgebiet umfasst fünf ISO20022 Nachrichtendefinitionen, die von SWIFT in enger Zusammenarbeit mit JASDEC, FPL (Fix Protocol Limited), Omgeo, Euroclear entwickelt und am 30. Januar 2014 von der Securities Standards Evaluation Group (SEG) genehmigt wurden. Sie wurden speziell zur Unterstützung der Erstellung von Post-Trade-Nachrichten innerhalb des ISO20022 - Standards entwickelt. U. a. wurden die folgenden Formate definiert:

 

Transparency of Holdings

Dieses Anwendungsgebiet umfasst zwei ISO20022 Nachrichtendefinitionen, die von Clearstream Banking SA und Clearstream International SA entwickelt und am 29. März 2016 von der Securities Standards Evaluation Group (SEG) genehmigt wurden. Sie wurden speziell zur Unterstützung der Aktionärstransparenz von Beteiligungen entwickelt.

 

Frühere Versionen

Frühere Versionen dieser Nachrichtenformatgruppe finden Sie in unserem Nachrichtenarchiv.

 

 

Überblick der angebotenen Nachrichtenformate


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

semt.001.001.03

Artikel-Nr.: 1-001-0047

249,95 *

semt.002.001.09

Artikel-Nr.: 1-001-0048

249,95 *

semt.017.001.07

Artikel-Nr.: 1-001-0049

249,95 *

semt.020.001.05

Artikel-Nr.: 1-001-0050

249,95 *

semt.041.001.02

Artikel-Nr.: 1-001-0051

249,95 *

semt.042.001.01

Artikel-Nr.: 1-001-0052

199,95 *

semt.023.001.01

Artikel-Nr.: 1-001-0056

199,95 *
* Preise inkl. MwSt.